Bienen, Wespen, Hummeln & Co.

Neben den Ameisen gehören diese Insekten alle zur Ordnung der sogenannten Hautflügler. Während auch der Laie Bienen von Hummeln und Wespen noch einigermaßen unterscheiden kann, ist eine Unterscheidung der mehr als 500 in Deutschland beheimateten Wildbienenarten nur Fachleuten möglich. Im Fokus der öffentlichen Diskussion um das Bienensterben steht vor allem weiter →

Mehr Grün in die Stadt

Eine gute Möglichkeit, die langsam Schule macht, mehr Grün in die Städte zu holen, ist die Begrünung von Flachdächern. Für den Weg dorthin muss man das Rad nicht neu erfinden. Etliche Großstädte sind hier schon sehr weit und sehr erfolgreich. Ein Beispiel, das uns sehr gut gefallen hat, ist Hamburg. weiter →

Rat verabschiedet Masterplan Nahmobilität

Meilenstein für die nachhaltige Mobilitätsentwicklung der Stadt Mönchengladbach Der Rat hat am 20. Dezember 2017 einstimmig den Masterplan Nahmobilität als gesamtstädtisches Konzept zur Förderung des Fuß- und Radverkehrs beschlossen und zudem die Verwaltung beauftragt, die notwendigen Schritte einzuleiten, in die Arbeitsgemeinschaft der fußgänger- und fahrradfreundlichen Städte, Gemeinden und Kreise (AGFS) weiter →

Kommunen für biologische Vielfalt

Die Biodiversität zu bewahren, ist ein wichtiges Aufgabenfeld auch auf kommunaler Ebene. In der Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen“ und dem Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ engagieren sich schon viele Städte und Gemeinden in besonderem Maße auf dem Gebiet des kommunalen Naturschutzes.  Mönchengladbach fehlt bislang noch. Nähere Informationen dazu finden weiter →