Stadtgrün: Es geht auch anders

Welch ein Unterschied rechts und links der Liverpooler Allee im Nordpark: Was gefällt besser? Geschmackssache in eigentlichen Wortsinn: für die Tierwelt ist die Sache wohl klar. Für viele (naturliebende) Menschen wohl auch. Es wäre zumindest für die Natur gut, wenn Stadtplaner, Besitzer von Industrie- und Gewerbeflächen, von Vorgärten und kommunale weiter →

Kommunen für biologische Vielfalt

Die Biodiversität zu bewahren, ist ein wichtiges Aufgabenfeld auch auf kommunaler Ebene. In der Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen“ und dem Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ engagieren sich schon viele Städte und Gemeinden in besonderem Maße auf dem Gebiet des kommunalen Naturschutzes.  Mönchengladbach fehlt bislang noch. Nähere Informationen dazu finden weiter →

„Grüne Zukunft für eine lebenswerte Stadt“

Unter diesem Titel hat jetzt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)  ein „Stadtökologisches Konzept“ veröffentlicht, in dem detailreich beschrieben wird, was Politik, Verwaltung, Unternehmen und Bürger tun können, um die Lebensqualität in Mönchengladbach nachhaltig zu verbessern. Mit rund 70 Vorschlägen wollen die Autoren Heinz Rütten und Harald Görner weiter →